Technische Dienstleistungen

Hardening

Systeme, die im Fokus Anderer stehen, sei es aus Eigeninteresse oder um Schadwirkung zu erreichen, und zugänglich für Angreifer sind, sollten besonders geschützt werden.
Wenn es sich um Schutzmaßnahmen am System direkt handelt, wird es als System-Hardening oder System-Härtung bezeichnet.
Dazu bedarf es besonderer Kenntnisse der Systeme, aber auch detaillierte Kenntnisse möglicher Methoden von Angreifern. Beides ist in dem Unternehmen abakus-IT vorhanden!

In Untenehmen, in denen verschiedene Mitarbeiter diverse Server gehärtet ausliefern müssen, vielleicht sogar in verschiedenen Abteilungen, muss ein einheitlicher Satndard geschaffen werden.
Dies wird in der Regel mit einer Hardening Guideline erreicht, die die Grundlagen des Hardenings beschreibt und für alle möglichen Systeme des Unternehmens gültig sein sollte.
Die technischen Feinheiten werden dann auf den einzelnen Systemen realisiert.

Sollten Sie Bedarf an der Umsetzung eines "Hardening-Frameworks" oder dem Hardening einzelner Systeme haben, sind Sie bei Abakus-IT in guten Händen!
Insbesondere für Windows 200x, Linux und Solaris, aber auch ähnliche Systeme sind besondere Kenntnisse vorhanden.

Penetrationstest / Schwachstellenanalyse

Wie im Dokument für technische Prüfungen beschrieben, unterscheidet sich ein Penetrations-Test von der Schwachstellenanalyse.

Zum Einen überprüft eine Schwachstellenanalyse das gesamte System, auf mögliche Schwachstellen, dafür ermittelt eine Penetrations-Test, ob eine Schwachstelle wirklich ausnutzbar ist - auch wenn dann weitere Schwachstellen nicht mehr überprüft werden!
Beide Tests haben somit ihren Sinn und ihre Vorteile!

abakus-IT besitzt Kompetenz sowohl für einen Penetrations-Test, als auch die Erfahrung mit entsprechenden Schwachstellen-Scannern.
Hier wird bevorzugt das Open Source Produkt Nessus, der Standard in diesem Bereich, verwendet. Auf Wunsch können aber auch andere Scanner oder eben zwei Scanner parallel verwendet werden.

Sollten Sie Bedarf an eine technische Überprüfung Ihrer IT-Systeme haben, vielleicht weil es ein Standard vorschreibt, als Nachweis für einen Wirtschaftsprüfer, als Argumentationshilfe für sicherheitsgefährdete Systeme oder einfach als Nachweis Ihrer guten Arbeit in der IT-Sicherheit, ist abakus-IT der richtige Ansprechpartner!

Forensische Analyse

Ob ein Hacker, dessen Spuren nachgewiesen werden müssen, ein Mitarbeiter, der das Unternehmen verlässt oder ein wichtiges System, das nicht mehr funktioniert.
Eine forensische Analyse ist unverzichtbar zur Rückgewinnung von Daten!

Für eine forensische Analyse sind detaillierte Kenntnisse der Systeme, aber auch von möglicher Werkzeuge der IT-Forensik notwendig!
abakus-IT besitzt detaillierte Kenntnisse der IT-SYsteme und bestehender Tools, sowie Erfahrung in der Forensik.

abakus-IT steht Ihnen für das Hardening, dem Penetrations-Test/Schwachstellenanalyse und der forensischer Analyse mit Rat und Tat zur Seite. Wir warten auf Ihre Kontaktaufnahme undter der Telefonnummer 040 / 300 85 380 oder der eMail Adresse admin@abakus-it.de.